Home   >   Über uns   >   Verbandsgeschichte

Verbandsgeschichte

Die Gründung

Durch satzungsmäßigen Beschluss vom 17. Februar 1892 erfolgte die Gründung des heutigen Haus- und Grundeigentümervereins Solingen, damals noch „Vermietherverein“ genannt. Der Verein wurde am 17. Oktober 1912 in das Vereinsregister eingetragen.

Die Geschäftsstellen hatten bis zum Ende der beiden Weltkriege ihren Sitz in der Wernerstraße und der Kaiserstraße, die heute nicht mehr existiert.

Der totale Zusammenbruch des Deutschen Reiches nach Ende des 2. Weltkrieges legte die Vereinstätigkeit ab Februar 1945 lahm; diese wurde jedoch bereits im August 1945 wieder aufgenommen.

nach oben >>>


Die Entwicklung

Die fachliche Arbeit des Vereins stand in erster Linie unter dem Gesichtspunkt des Wiederaufbaus der Wohnungswirtschaft und galt den Problemen, die sich für den kriegsbeschädigten Hausbesitz, im Zusammenhang damit aber auch für den erhalten gebliebenen Häuserbestand, aus dem Zusammenbruch des Deutschen Reiches und den Kriegsjahren ergeben hatten.

Von diesem Tätigkeitsansatz bis zur Entwicklung eines modernen Vereins mit nach 1945 wechselnden Geschäftsstellen in der Sonnen-, Kasino- und Kullerstraße, Am Werwolf sowie dem heutigen Sitz Kölner Str. 133 war es ein langer Weg.

Der Verein bedient sich heute der neuesten technischen Einrichtungen, um als moderner Dienstleister seinen Mitgliedern Rat und Hilfe sowie außergerichtliche Vertretungen in allen Angelegenheiten rund um die Immobilie bieten zu können.

nach oben >>>


Der Ortsverein heute

Der Haus- und Grundeigentümerverein Solingen e. V. – Haus & Grund Solingen – verfügt über etwa 2.300 Mitglieder, wobei die Mitgliedschaft nicht auf in Solingen wohnhafte Mitglieder beschränkt ist, sondern auch von auswärtigen Haus- und Grundeigentümern genutzt wird, die über Immobilienbesitz in Solingen verfügen.

Ein Team von insgesamt zwei hauptamtlichen Mitarbeitern sowie drei Teilzeitkräften unter der Leitung eines zwölfköpfigen Vereinsvorstandes steht zur Betreuung der Mitglieder zur Verfügung.

Vor allem dieses Mitgliederpotential, aber auch der hohe Achtungsgrad in der Öffentlichkeit bieten eine ausgezeichnete Basis für die vielfältigen Aufgaben, die im Interesse der privaten Haus- und Grundeigentümer zu bewältigen sind und zukünftig zu bewältigen sein werden.

nach oben >>>

 
Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt | Presse